Navigation
 
NÜRNBERGER Charity Golfturnier 2014

Über eine Geldspende der NÜRNBERGER Versicherung in Höhe von € 4.300 freut sich der gemeinnützige Verein „Nachbarschaftshilfe Bad Gastein“. Die Mittel stammen aus Nenngeldern und Spenden des NÜRNBERGER Charity Golf-Turniers, das alljährlich in Bad Gastein stattfindet. Die Scheckübergabe fand kürzlich im 5-Sterne-Hotel EUROPÄISCHER HOF in Bad Gastein statt. Bürgermeister Gerhard Steinbauer, der den Scheck entgegennahm: „Wir danken der NÜRNBERGER Versicherung für die großzügige Spende. Das Geld können wir für unsere Arbeit sehr gut gebrauchen“. Die NÜRNBERGER engagiert sich seit vielen Jahren im sozialen und karitativen Bereich. „Dabei richten wir unser Augenmerk auch auf Initiativen, die nicht immer im Rampenlicht der Öffentlichkeit stehen. Soziale Verantwortung zu leben, zählt zu den Grundwerten unseres Unternehmens“, erklärte Vorstandsvorsitzender Kurt Molterer von der NÜRNBERGER Versicherung Österreich.

Der Verein „Nachbarschaftshilfe Bad Gastein“ besteht seit über 30 Jahren. Vereinsobmann Erich Hartlieb: „Das Ziel ist es, Mitbürgern in Notfällen zu helfen. Dank der Unterstützung der NÜRNBERGER Versicherung konnten wir ein dringend benötigtes Pflegebett anschaffen. Dieses werden wir pflegebedürftigen Menschen, die sich in einer finanziellen Notlage befinden, zur Verfügung stellen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.