Navigation
 
Golfrekorde und Kuriositäten

Wie die Überschrift schon erkennen lässt, widmen wir uns dieses Mal wirklich außergewöhnlichen Themen. Es geht beispielsweise um die teuersten Equipments, den längsten Abschlag,  um die meisten Hole in Ones und natürlich um vieles mehr. Was wir bei der Recherche so alles herausgefunden haben und auf welche seltsamen, besonderen oder kuriosen Golfrekorde und Geschichten wir gestoßen sind, schreiben wir im folgenden Beitrag.

 

Teuerstes Equipment

Einer der Teuersten Golfschläger der Welt ist „The Golden-Putter“. Gefertigt wird der Putter in einer kleinen Manufaktur in Deutschland. Der handgefertigte Schläger wird mit Gold oder Platin überzogen. Der Griff des Putter wird mit Lachs- oder Straußenleder ummantelt.

In Sachen Luxus-Golfbag hat Ambrosi Abrianna die Nase vorne. Das Golfbag wird aus Krokodil- und Straußenleder gefertigt, während die Reißverschlüsse und Verzierungen aus 24-karätigem Gold sind. Wer gerne eines dieser Golfbags haben möchte muss EUR 55.270,–  dafür auf den Tisch legen. Da ist das Golfbag von Luis Vuitton mit EUR 9.560,– schon ein kleines Schnäppchen, oder? 😉

 

Längste- und kurioseste Abschläge

Der erste Schlag auf dem Mond wurde von Alan Shepard (Apollo 14) 1971 gespielt. Bei seinem ersten Versuch kam er nicht besonders weit, aber der nächste Schlag ging 350 Meter weit. Dafür verwendete er ein Eisen 6.

Laut „Guinness World Records“ erzielte Kelly Murray 1990 den längsten Golfschlag. Der Ball flog sage und schreibe 610 Meter über eine Flughafen Landebahn.

Der längste Abschlag auf einem Golfplatz gelang dem 2,03 Meter großem Baseball-Spieler Mike Dobbyn am 17. Juli 2007 in Nevada. Er schaffte 551 Yards (ca. 503 Meter).

Bei einem offiziellen Profi-Golf-Turnier 1974 schaffte Mike Austin einen Abschlag von 465 Meter. Mike Austin war zu dieser Zeit 64 Jahre alt.

 

Hole in One Kuriositäten

Der jüngste Hole in One-Golfer ist Matthew Draper, der gerade einmal mit fünf Jahren seinen Golfball aus 111 Meter Entfernung im Loch versenkte.

Wahrscheinlich der älteste Golfer, der eine Hole in One-Party schmeißen muss,  war 2014 der 103 jährige US-Amerikaner Gus Andreone. Er hat im Palm Aire Club in Sarasota (Florida) am 14. Loch den Ball direkt versenkt.

Das längste Hole in One feierte Robert Mitera 1965 im Miracle Hills Golf Club in Omaha (Nebraska). Mitera sah damals nicht einmal die Flagge

 

Es gibt nichts was es nicht gibt

Einer der wohl exklusivsten Golfclubs befindet sich auf der Insel Barbados (Kleine Antillen im Atlantik). Auf der Insel gibt es zurzeit fünf 18-Loch- und zwei 9-Loch-Golfplätze, welche alle in Privateigentum sind. Es dürfen nur drei der Golfplätze von Greenfee-Spielern genutzt werden. Hotelgäste zahlen beispielsweise auf dem Green Monkey Coruse des Sandy Lane-Resort 281 EUR. Nicht Hotelgäste müssen dafür tiefer in die Tasche greifen denn wer nicht im Resort untergebracht ist, bezahlt 2.900 EUR. Eine nicht gerade erschwingliche Golfpartie, oder?

Aber auch der Golfclub Shadow Creek in Las Vegas braucht sich mit einem Greenfee von 500 USD nicht verstecken ;-). Lust auf eine exklusive Runde Golf?

Die höchste Golfplatzdichte herrscht in Singapur. Wer hätte das gedacht? Dort gibt es einen Platz je zehn Quadratmeilen.

Der nördlichste Golfplatz befindet sich auf Grönland und der südlichste Platz in Argentinien (Ushuaia).

Einer der höchsten bespielbaren Golfplätze der Welt befindet sich in Bolivien und liegt auf sage und schreibe 3.291 Metern Höhe. Da kann einem beim Golfen schon mal die Luft wegbleiben.

 

Zu guter Letzt noch eine Kuriosität aus eigenen Reihen:

Wie war das doch gleich mit der Regel #13? Der Ball muss von dort gespielt werden wo er liegen bleibt? Ähm, okay? Unser Kollege hat diese Regel beim Golfen in Rom nochmal ganz exakt eingehalten und den Ball mal eben aus einem Baumstamm raus gespielt. 🙂

Golfrekorde und Kuriositäten
© Hans-Günther Löckinger

 

 

Quellen:

http://www.exklusiv-golfen.de/

http://www.spiegel.de/sport/sonst/golf-103-jaehriger-schafft-rekord-mit-hole-in-one-a-1009786.html

http://www.golf-for-business.de/golfportal/golf-kurios.php

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.