Navigation
 
NÜRNBERGER Golf-Trainingstipp: Draw and Fade

Der heutige NÜRNBERGER Golf-Trainingstipp stammt von Oliver Rath, A-Kader Mitglied der Herren. Oliver erklärt uns einiges zum Thema „Draw and Fade“: Der Ball fliegt dabei nicht auf einer geraden Linie zum Ziel, sondern macht eine Links- bzw. Rechtskurve.

Draw and Fade – so geht’s …

  • Stelle dich gerade hin, wie bei einem normalen Schlag
  • Suche dir ein Ziel
  • Drehe den Körper nach rechts (Draw) oder nach links (Fade) auf
  • Verändere nur die Körperlinie, das Schlägerblatt bleibt dabei gerade
  • Schwinge entlang der Körperlinie
  • Je mehr du dich aufdrehst, desto größer wird die Kurve

Der beste Tipp, den Oliver je bekommen hat: Grip it and Rip it!

Unser bester Tipp: Die Golfversicherungen der NÜRNBERGER!

In diesem Sinne… schönes Spiel und gutes Gelingen!

Tags: , , , , ,
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.