Speedgolf - Zeit für schnellen Golfsport

Speedgolf – Zeit für schnellen Golfsport

Eine übliche Golfrude dauert zwischen 4 und 5 Stunden, aber nicht beim Speedgolf! Speedgolf bietet ein schnelles und abwechslungsreiches Spiel bei hohem Tempo. Beim Speedgolf gibt es wie beim Skifahren eine Zeitnehmung.   Was ist Speedgolf? Wie schon erwähnt ist beim dieser Golfart die Geschwindigkeit ausschlaggebend, deshalb wird zwischen den Abschlägen immer gelaufen. Speedgolf ist…

Ski-Golf oder Winter-Golf?

Ski-Golf oder Winter-Golf?

Was machen eigentlich Golfer im Winter? Daheim im Wohnzimmer trainieren? Vielleicht auch die eine oder andere Indoor-Golf Trainingseinheit einlegen? Ja, kann natürlich alles zutreffen, aber die die richtig Spaß haben wollen sind auch im Winter am Platz. Oder auf der Piste? Ach so genau kann man das nie wirklich sagen, denn beim Winter- oder Ski-Golf…

Das richtige Training im Winter

Das richtige Training im Winter

Der Winter hat schon so richtig Einzug genommen und für viele Golfer ist das die Zeit für eine wohlverdiente Pause. Aber eben nicht für alle Golfer! Viele nutzen auch die kühlen Wintermonate um in Form zu bleiben, damit die spezielle Golfmotorik auch in der nächsten Saison funktioniert. In diesem Artikel haben wir einige Tipps zum…

All in One Premium Versicherung

All in One Premium Versicherung

Das ganze Jahr über bestens versichert - mit dem Versicherungspaket für Golfausrüstung, Golfreisen und Hole-in-One Kostenschutz.
10 Tipps fürs Golfen bei Regen

10 Tipps fürs Golfen bei Regen

Die Hochsaison des Golfens ist vorüber und der nächste Sommer noch in weiter Ferne. Das soll aber kein Grund sein Trübsal zu blasen und die Golfausrüstung verstauben zu lassen. Die herbstlichen Tage können genauso dazu genutzt werden den Platz unsicher zu machen, auch bei Regen. Wir haben ein paar Tipps für Regentage zusammengetragen, damit der…

So werden Golfreisen großartig: Trainingstipps Putten

So werden Golfreisen großartig: Trainingstipps Putten

Es ist schon wieder Herbst, bekanntlich die Zeit, bevor im November und Dezember große Golfreisen in wärmere Gefilde anstehen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, sich den letzten Feinschliff für eine oder mehrere Golfreisen zu holen. Wer sich schwertut, sein Spiel in bestimmten Situationen einfach um den Tick besser zu gestalten, der sollte sich ein paar…

Hole in One: Der

Hole in One: Der „Glückstreffer“

Tiger Woods hat seinen ersten mit 8 geschafft, anderen Golfspielern bleibt er ein ganzes Leben verwehrt: Der Hole in One, der bekannteste Schlag im Golf. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein durchschnittlicher Golfspieler ein Hole in One schafft, beträgt 12,500:1, bei einem Tour-Profi immerhin 2,500:1. Alles muss passen Der Hole in One bezeichnet das Einlochen des Golfballs…