Navigation
 
Fade & Draw in Ihrem Spiel

Hook oder Slice sind ein weit verbreiteter Fehler im Golfsport. Wie Sie diese aus Ihrem Spiel entfernen können, können Sie auf dieser Seite nachlesen. Die Effekte kann man aber auch für sich nutzen: Wie man auf der Driving Range lernt, aus der Not mit Fade & Draw am Golfplatz eine Tugend zu machen, erklären wir im folgenden Artikel.

Zu erwähnen ist, dass die Schlagvarianten viel Übung auf der Driving Range erfordern: Leicht kann es passieren, dass man in alte Muster verfällt und das harte Training umsonst war. Legen Sie in erster Linie Wert darauf, dass Ihr normaler Schwung tadellos funktioniert und gerade, weite Schläge kein großes Hindernis darstellen.

Der Draw startet leicht rechts von der Ziellinie und driftet im Laufe des Fluges nach links zum Ziel ab. Dieser Effekt entsteht, wenn der Schwung vom Körper zum Ball und weg vom Körper verläuft, also von innen nach außen. Die Schlagfläche am Golfschläger ist geschlossen, zeigt also nach innen. Wirklich erfolgreich wird der Draw aber nur mit einem etwas stärkeren Griff. Mit dieser Schlagvariante mehr im Gepäck können Sie Hindernisse, wie Bäume, leicht umspielen.

Beim Fade fliegt der Ball leicht links von der Ziellinie driftet dann nach rechts ab zum Ziel. Beim Fade schwingt der Golfschläger von außen nach innen und die Schlagfläche des Golfschlägers ist leicht geöffnet, zeigt also nach außen. Weil Sie aber von außen schwingen, müssen Sie etwas schwächer greifen. Der Fade ist eine Variante, die sich ebenfalls ideal zum Umspielen störender Hindernisse eignet.

Welche Variante besser ist, hängt von Ihrem persönlichen Spiel ab. Sie sollten die Varianten Fade und Draw aber wirklich erst auf dem Golfplatz ausprobieren, sobald Sie Ihren Hook oder Slice auf der Driving Range behoben haben. Es besteht nämlich die Gefahr, in alte Fehler zu verfallen. Trainieren Sie auf der Driving Range und überraschen Sie damit Ihre Flightpartner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.